top of page
Suche

Gemeinsam die Meeresschildkröten retten

Die Geschichte der Alessandra-Schildkröte


Unsere Adria ist voll von wunderschönen Schildkröten, die leider von Menschenhand verletzt oder getötet werden.


Wir haben uns entschieden, zur Rettung dieser wunderschönen Schildkröten beizutragen, indem wir Alessandra adoptieren. Alessandra wurde mit zwei sehr tiefen Propellerwunden gestrandet gefunden und der CT-Scan zeigte auch einen Haken in der Speiseröhre.


Jetzt wird sie für den Physiotherapiekurs in die Cetacea Foundation in Riccione aufgenommen. Nach einer Zeit der Zwangsernährung isst Alessandra nun selbstständig. Hoffentlich endet seine Rehabilitation mit vollständiger Genesung und kehrt zur See zurück!





Das Hotel Darsena hält sich an das Blu Booking Projekt zum Schutz des Meeres und der Meeresschildkröten. Wir vereinbarten, Plastikstrohhalme durch Papierstrohhalme zu ersetzen, um eine kämpfende Caretta-Caretta-Schildkröte zu adoptieren.


Helfen auch Sie uns, Meeresschildkröten zu retten:

  • Halten Sie den Strand sauber und werfen Sie Ihren Müll in die entsprechenden Mülleimer

  • Vermeiden Sie die Verwendung von Einwegartikeln, insbesondere Plastik

  • Werfen Sie keine Kontaktlinsen, Wattestäbchen oder andere Gegenstände in die Toilette

Auch Sie können eine Schildkröte adoptieren und die Cetacea Foundation in Riccione besuchen


Gemeinsam können wir den Schildkröten helfen :)








Comments


bottom of page